Grundlagen Arbeitsrecht. Von der Einstellung bis zum Zeugnis (MA WR 190909)

  • In diesem zweitägigen Kompaktseminar erhalten Sie die arbeitsrechtlichen Grundlagen für Ihre tägliche Arbeit und Hinweise auf typische Herausforderungen und Haftungsrisiken in der Personalarbeit.
    Dieses Seminar richtet sich sowohl an neue Mitarbeitende der Personalabteilung als auch an Mitarbeitende, die ihr arbeitsrechtliches Wissen vertiefen möchten, sowie an Führungskräfte, die innerhalb von zwei Tagen einen vollständigen Überblick über das Arbeitsrecht erhalten möchten.
    Sie erfahren, worauf Sie beim Abschluss und der Durchführung von Arbeitsverträgen achten müssen, insbesondere bei befristeten Arbeitsverhältnissen. Zudem erkennen Sie, was bei dem Einsatz von geringfügig Beschäftigten und Ehrenamtlichen beachtet werden muss.
    Im Rahmen dieses Seminares lernen Sie, wie Sie rechtssicher mit Ermahnungen, Abmahnungen, Aufhebungsverträgen und Kündigungen auf Pflichtverletzungen von Mitarbeitenden reagieren können. Außerdem erfahren Sie, welche rechtlichen Vorgaben bezüglich der Arbeitszeit und der Gewährung von Urlaub befolgt werden müssen.
    Sie lernen auch, worauf es bei Wiedereingliederungen, beim betrieblichen Eingliederungsmanagement sowie bei krankheitsbedingten Kündigungen ankommt.
    Anhand praktischer Formulierungshilfen lernen Sie, wie Sie Zwischen- und Beendigungszeugnisse erstellen.



  • Inhalte:
    - Abschluss von Arbeitsverträgen
    - Geringfügig Beschäftigte, Ehrenamtliche, Praktikanten und Praktikantinnen
    - Befristung
    - Arbeitszeit
    - Urlaub
    - Arbeitsunfähigkeit
    - Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
    - Ermahnung, Abmahnung, Kündigung, Aufhebungsverträge
    - Erstellung von Zwischen- und Beendigungszeugnissen


Leitung:
Dorothee Cordes


Zielgruppe:
Geschäftsführende, Einrichtungsleitende, Pflegedienstleitende, Mitarbeitende der Personalabteilungen


Anmeldeschluss: 30.07.2019

Max. Teilnehmerzahl: 12

Kosten für Unterkunft/Verpflegung (zzgl. MwSt.): ca. 145,00 €

Seminarbeitrag: 470 EUR

Diese Veranstaltung ist ausgebucht, eine Anmeldung ist nur auf Warteliste möglich.

Termin

09.09.2019, 10:00 Uhr - 10.09.2019, 17:00 Uhr

Ort

Malteser Kommende Ehreshoven 27 51766 Engelskirchen