Live Online-Training: Basistraining Visualisierung (MA LM 210614 OT)

  • Dieser Workshop richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die in Präsentationen, Workshops, Trainings und Besprechungen Botschaften visualisieren und dadurch die Aufmerksamkeit auf ein Thema lenken möchten.

    Visualisierung ist vielfältig einsetzbar: immer dort, wo grafische und bildliche Darstellung hilft, Zusammenhänge abzubilden und sich selbst und andere bei der Arbeit voranzubringen. Mit diesem Handwerkszeug professionalisieren Sie Ihre Arbeit und sorgen für ein lebendiges und nachhaltiges Lernen.

    Ein kreatives, anregendes live Online-Training voller hilfreicher Profi-Tipps und Tricks von dem Bestseller-Autor „Der Flipchart-Coach“. Sie lernen wirkungsvolle Gestaltungstechniken kennen und probieren sie gleich aus. «Schönschreiben» ist ab sofort keine Anstrengung, sondern spielerisch leicht. Sie entwickeln ein erstes Gefühl für gelungene Kompositionen und den Aufbau von Motiven.

    Gute Stimmung und eine kreative Atmosphäre sind auch virtuell garantiert.

    Die Zeichen-Basistechniken werden mit an vielen Übungen verständlich erklärt. Dank
    der Dokumentenkamera ist es möglich dem Referenten genau auf die Finger zu
    schauen.

    Beispiele von Charts und Zeichnungen werden immer wieder im Laufe des Trainings eingeblendet, so dass die Visualisierungs-Prinzipien für alle „sichtbar“ werden und der Nutzen, dank vieler Praxisbeispiele, klar erkennbar wird.

    Die Teilnehmenden zeichnen direkt mit und laden ihre Ergebnisse mit dem Handy
    auf einer virtuellen Pinnwand (Padlet) hoch, so dass alle Teilnehmenden die
    Ergebnisse sehen können. Der Trainer nutzt die Fotos der Ergebnisse um Feedback
    zu geben und gleichzeitig entsteht somit ein großer Ideenpool an Motiven der allen
    Kursteilnehmenden zur Verfügung steht am Ende.

    Schriftvorlagenblätter und andere Handouts die im Training wichtig sind werden
    ebenfalls vom Referenten ins Padlet gestellt und stehen noch 3 Wochen nach dem
    Training zum Download zur Verfügung.

    Am Nachmittag gibt es eine Frei-Übungsphase bzw eine Aufgabe an der die Teilnehmerinnen und Teilnehmer das Erlernte noch mal selbständig anwenden werden. Jede/ jeder Teilnehmende soll zu einem eigenen Thema ein individuelles Flipchart gestalten. Der Referent steht für Fragen und Hilfestellungen während dieser Übung die ganze Zeit online zur Verfügung. Beim gemeinsamen Abschluss stellt jede Person ihr Ergebnis (im Padlet) kurz vor.

    Notwendige Ausstattung, von den Teilnehmenden zu organisieren:
    - ein Computer (mit Kamera)
    - Stabile Internetverbindung
    - ein Smartphone um Fotos hochzuladen
    - weißes DIN A3 Kopierpapier ca. 20 Blatt ( DIN A 4 geht auch/ wir empfehlen jedoch
    DIN A3 wenn möglich!)
    - Flipchartpapier für die Freiübungsphase am Nachmittag

    Sie bekommen vorab:
    1) Den Zoom-Zugangslink und den Padlet-Link. (Digitale Pinnwand auf der die Ergebnisse gesichert werden) per Mail.
    2) Jeder Teilnehmer erhält eine Woche vorher ein „Material-Set“ per Post mit:
    - Schwarzem Flipchart-Marker mit Keilspitze
    - Kasten Stockmar-Wachsmalblöcke
    - Spezial-Klebestift (Scotch-up removable Stick)
    - Mesh-Bag (Reißverschlussbeutel zum Aufbewahren der Stifte)


  • Inhalte:
    - Tipps und Techniken für den Einsatz von Flipchartmarkern: Schrift und Farbe
    - Erlernen von Basiskönnen für effektvolle Visualisierungen: Textcontainer und Schatten
    - Entwicklung einer eigenen Bild-Symbolik: Icons, Figuren und wichtige Symbole
    - Flipchartmotive step by step aufbauen lernen: Zusammenhänge, Struktur, Komposition, Bildwelten


Leitung:
Johannes Sauer


Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte


Anmeldeschluss: 16.05.2021

Max. Teilnehmerzahl: 12

Seminarbeitrag: 405 EUR

Termin

14.06.2021 09:30 - 16:30 Uhr

Ort

Online