Einstellungsgespräche sicher führen - Region Nord-Ost (MA FÜ PEP NO210311-A4/9)

  • In dieser Veranstaltung lernen Sie Einstellungsgespräche wirksam und souverän zu führen. Welche Informationen über den Bewerber oder die Bewerberin möchten Sie erhalten und wie gelingt es Ihnen? Wie fangen Sie das Gespräch an? Welche Fragen sind wichtig? Wie steuern Sie das Gespräch? Wie gehen Sie professionell mit der Bewerbungssituation um? Wie beenden Sie das Gespräch?

    Wir werden den Leitfaden der Malteser nutzen und den Umgang üben und uns mit Anforderungsprofilen auseinandersetzen. Sie erhalten Tipps und Handwerkszeug zur Kommunikation. Weiter haben Sie mögliche Fehler in der Kommunikationssituation im Blick.

    Sie lernen Fragen zu stellen, um sich ein Bild von Ihrem Gegenüber zu machen. Dazu gehört, dass Sie den Fokus auf die Antworten richten und diese durch Fragen lenken. Sie lernen mit Ihren ersten Eindrücken umzugehen. Neben der Theorie ist das "Üben" von Einstellungsgesprächen in Rollenspielen ein wesentlicher Bestandteil in dieser Veranstaltung, damit Sie noch mehr Sicherheit gewinnen oder Bestätigung finden.

    Die Kosten für das Seminar werden über die Region Nord-Ost an die Bezirke verrechnet.

  • Inhalte:
    - theoretischer Input zu Einstellungsgesprächen
    - den Leitfaden für Bewerbungsgespräche der Malteser kennen lernen
    - Umgang mit Anforderungsprofilen üben
    - Tipps für Ihre Gesprächsführung
    - Lernen am Gesprächsbeispiel
    - eigene Wahrnehmungen im Einstellungsprozess professionell thematisieren


Leitung:
Dr. Marc Möres


Zielgruppe:
Führungskräfte wie Geschäftsführende, Dienststellen-, Dienste-, Stations-, Wohnbereichs- und Einrichtungsleitungen usw.


Voraussetzungen:
Beherrschung der personalrechtlichen Aspekte des Einstellungsverfahrens; Personalverantwortung


Anmeldeschluss: 28.01.2021

Max. Teilnehmerzahl: 12

Termin

11.03.2021 10:00 - 17:00 Uhr

Ort

Stephansstift gGmbH, Zentrum für Erwachsenenbildung, Kirchröder Str. 44, 30625 Hannover