Souverän Entscheidungen treffen - Online (MA FÜ 210617 OT)

  • Als Führungskraft sind Sie im Arbeitsalltag permanent gefordert Entscheidungen zu treffen, oft in schwer überschaubaren Situationen und unter Zeitdruck. Statt „Aufschieberitis“ oder spontanen Entscheidungen ist es sinnvoll, sich die Zeit zu nehmen für bewusste, geplante und transparente Entscheidungen. In diesem Seminar erproben Sie verschiedene Entscheidungsmethoden und gewinnen mehr Sicherheit, um in Ihrem Alltag erfolgreich entscheiden zu können.

    Für die online Teilnahme benötigen Sie:
    - Einen Computer mit Internetzugang und Kamera – gleich ob integriert oder extern. (Tablet oder Smartphone reichen nicht aus.)
    - Einen ruhigen Ort, an dem Sie ungestört arbeiten können.
    - Ein Headset (unserer bisherigen Erfahrung nach reicht ein einfaches Ohrhörerset mit Mikrofon, so wie es mit Smartphones ausgeliefert wird).

  • Inhalte:
    - Den eigenen Entscheidungsspielraum als Führungskraft klären
    - Wann ist welche Entscheidungsart sinnvoll: Alleinentscheidung, Beratende Entscheidung oder Teamentscheidung
    - Entscheidungsmethoden an eigenen Beispielen erproben, z.B. Chancen-Risiko-Analyse, Worst-Case-Szenario, Best-Case-Szenario
    - Verstand und Intuition beim Entscheiden verbinden
    - Entscheidungen im Team herbeiführen

Leitung:
Maike Ziemer


Zielgruppe:
Führungskräfte wie Geschäftsführende, Dienststellen-, Dienste-, Stations-, Wohnbereichs- und Einrichtungsleitungen usw., Fachkräfte


Anmeldeschluss: 02.06.2021

Max. Teilnehmerzahl: 12

Seminarbeitrag: 225 EUR

Termin

17.06.2021 09:00 - 14:30 Uhr

Ort