Rettungsdienst-Management (MA FÜ 220704)

  • Die Leitung einer Rettungswache ist eine herausfordernde Angelegenheit. Viele Managementaufgaben erfordern die Aufmerksamkeit der Führungskraft. Im Modul „Rettungsdienstmanagement“ erarbeiten sich die Führungskräfte im Rettungsdienst die dienstspezifischen Fachkenntnisse, die für das Management einer Rettungswache erforderlich sind. Inhaltlicher Schwerpunkt liegt dabei auf den Themenkomplexen, die bei den Maltesern bundesweit weitgehend gleich sind.

    Das Seminar ist für alle Führungskräfte im Rettungsdienst bis zum 31.12.2022 verpflichtend zu belegen, die am 01.01.2019 noch nicht drei Jahre die Funktion ausübten. Für alle anderen, auch Nachwuchskräfte, ist es empfohlen.

  • Inhalte:
    - Das Selbstverständnis des Malteser Rettungsdienstes
    - Rechtliche Grundlagen
    - Wirtschaftliche Steuerung des Rettungsdienstes
    - Qualitäts- und Risikomanagement
    - Arbeitsschutz
    - Einkauf, Fuhrparkmanagement
    - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    - IT


Leitung:
Michael Schäfers und Co-Referenten


Zielgruppe:
Führungskräfte im Rettungsdienst der Malteser


Anmeldeschluss: 24.05.2022

Max. Teilnehmerzahl: 20

Kosten für Unterkunft/Verpflegung (zzgl. MwSt.): ca. 335,00 €

Seminarbeitrag: 405,00 €

Diese Veranstaltung ist ausgebucht, eine Anmeldung ist nur auf Warteliste möglich.

Termin

04.07.2022, 13:00 Uhr - 07.07.2022, 17:00 Uhr

Ort

Malteser Kommende Ehreshoven 27 51766 Engelskirchen