Vivendi – Workshop für Anwenderinnen und Anwender (MA HO OR 210623)

  • Vivendi ist das Dokumentationssystem der Malteser Hospizarbeit. Neben der Klienten- und Mitarbeitendenverwaltung bietet Vivendi sehr viele Möglichkeiten, die im administrativen Bereich hilfreich sind. Einige dieser Möglichkeiten stellen wir Ihnen innerhalb dieses Workshops vor. Wir werden uns Ihren Fragen widmen, diskutieren und auf einer entsprechenden Schulungsdatenbank testen.

    Dieser Workshop ist nur für Mitarbeitende der Hospizarbeit geeignet.

    Für jeden Teilnehmenden steht ein Notebook mit Citrix zur Verfügung. Sollten Sie über keinen persönlichen Citrix-Zugang verfügen, wenden Sie sich bitte an die Malteser Akademie (02263/9230-0).

    Inhaltliche Verantwortung
    Malteser Fachstelle für Hospizarbeit, Palliativmedizin & Trauerbegleitung, Köln




  • Inhalte:
    - Dateiablage
    - Reports und deren Auswertung
Leitung:
Dominik Ondrejka, Simone Ferber-Stahl


Zielgruppe:
Anwender und Anwenderinnen mit Grundkenntnissen in Vivendi NB


Anmeldeschluss: 13.05.2021

Max. Teilnehmerzahl: 10

Kosten für Unterkunft/Verpflegung (zzgl. MwSt.): ca. 150,00 €

Seminarbeitrag: 120 EUR

Termin

23.06.2021, 11:00 Uhr - 24.06.2021, 11:00 Uhr

Ort

Malteser Kommende, Ehreshoven 27, 51766 Engelskirchen