Gesundheit erleben. Auftanken persönlicher Kräfte (MA GP 200519)

  • "Hauptsache gesund!" Wer kennt den Ausspruch nicht? Dieses Seminar bietet die Gelegenheit, sich aktiv und mit Körper und Geist auf die eigene Lebensführung zu fokussieren. Ziel ist es, neues Bewusstsein und nachhaltige Handlungsmöglichkeiten im Hinblick auf die persönliche Gesundheitsförderung zu eröffnen.
    Die schöne Umgebung der Malteser Kommende wird dabei auch als Erlebnisraum genutzt: Teilnehmende werden ganzheitlich Energie, Hintergrundwissen und Motivation tanken können. Im Vordergrund stehen Bewegung und Entspannung. Das Programm bietet abwechselnd kleine Seminareinheiten sowie alltagsfähige, wirkungsvolle und praktische Übungen drinnen und draußen (je nach Witterung).
    "Lebe dich gesund" ist das Motto, das auf unsere Selbstwirksamkeit hinweist, die als Schlüsselkompetenz der menschlichen Resilienz gesehen wird.

  • Inhalte:
    - Aktuelles und altes Wissen zur Gesunderhaltung
    - Psychosoziale Gesundheit
    - Burn-out Prophylaxe
    - Identifikation von persönlichen krankmachenden Bedingungen und – soweit möglich – Lösungsansätze dafür
    - Learning by doing durch praktische Kostproben zur Bewegung (Walking, energetische Übungen, Bewegung in der Natur) und Entspannung (Meditation, Atemübungen, Yogaelemente)
    - Persönliche Umsetzungsstrategien und wirkungsvoller Transfer in den persönlichen Alltag
Leitung:
Dr. Luzia Grommes


Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte der Malteser aller Dienste und Gesellschaften


Anmeldeschluss: 08.04.2020

Max. Teilnehmerzahl: 10

Kosten für Unterkunft/Verpflegung (zzgl. MwSt.): ca. 145,00 €

Seminarbeitrag: 470 EUR

Termin

19.05.2020, 10:00 Uhr - 20.05.2020, 17:00 Uhr

Ort

Malteser Kommende, Ehreshoven 27 51766 Engelskirchen